Quartierskonzepte für Kommunen



Das integrierte Quartierskonzept dient der vertieften Analyse und Maßnahmenentwicklung zur Reduzierung von Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen in einem abgrenzbaren Teilgebiet der Kommune. Im Fokus steht hierbei die Energieeffizienz der Gebäude und der Infrastruktur, insbesondere zur Wärmeversorgung. Das Quartierskonzept bildet eine zentrale, strategische Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für eine an der Gesamteffizienz energetischer Maßnahmen ausgerichtete Investitionsplanung im Quartier.

Nächster Antragszeitraum für Fördermittel: Jederzeit möglich.
Förderquote bis zu 95%: Eigenanteil der Kommune ab ca. 2.000€.

Flyer downloaden:


Dr. Philipp Schönberger
Tel. 06206 5803581
mobil 0172 6283046
Email schreiben
Steffen Molitor, B.Eng.
Tel. 06206 5803581
Email schreiben